Ihr seid bei uns richtig…

…wenn ein Instrument erlernen oder euch mit eurem Instrument weiterentwickeln wollt!

auch wenn ihr…

…gerne selber musizieren möchtet und dabei die Urlaubsstimmung mit Referenten in einem Gruppenerlebnis gut findet!

wenn ihr…

…gerne Livemusik hört, und in einer Gruppenreise eure Begeisterung mit anderen teilen möchtet!

Willkommen bei Musikerreisen.com, der Internetplattform für das individuelle Musikerlebnis!

Unser Workshop Angebot

Wir freuen uns sehr über Euer Interesse an unseren Workshops. Als besondere Innovation bieten wir unsere Workshops als musikalische Themenwelten an.

Eine Auswahl der Themenwelten:


Legenden

Wir nehmen euch bei diesem Workshop mit auf eine musikerreise in die Zeit der Rock-Legenden. „Musikalische Besuche“ bei Stars wie Eagles, Led Zeppelin, Lynyrd Skynyrd, Neil Young, Jimi Hendrix, Deep Purple, …… geben euch während des Workshops das Gefühl in dieser großartigen Zeit des Rock mit den größten Stars im Studio zu stehen.

Musikalisch werden Inhalte des Blues, Rock und Folk vermittelt. Dazu gehören die für diese Zeit typische Harmonik, Rockgrooves, 7er und 9er Akkorde etc. Unabhängig vom persönlichen Leistungsniveau findet jeder unter unserer Anleitung mit seinem Instrument seinen Platz in der großen „Workshopband“. Auch Anfänger können gleich mitrocken…
Wie bei uns üblich, nehmen wir zum Abschluss des Workshops „unsere“ Titel gemeinsam auf. Damit ihr auch Zuhause und unterwegs „unsere musikerreise“ noch lange in guter Erinnerung habt.

Blues

Der Blues braucht die Gitarre und die Gitarre braucht den Blues!
Wir bringen euch zusammen!

  • 12taktige Bluesschema
    Blues ist einfach, aber ohne "Gefühl" geht gar nichts. Wenn wir ein paar Regeln beachten, werden wir schnell in der Lage sein mit verschiedenen Instrumenten gemeinsam den Blues zu spüren und zu spielen.
    - ein wenig Theorie - verschiedene Varianten - drei Akkorde sind genug - Übergänge - Endungen - ...
  • typische Akkorde und Begleitmuster
    Es geht ganz einfach: drei Akkorde, der richtige Groove und alle machen mit. Noch gefühlvoller klingt es aber, wenn wir ein paar Variationen einbinden.
    - 7er Akkorde - 9er Akkorde - Bluesläufe - Bassläufe - Schlagtechniken - ...
  • Improvisation
    Das frei gespielte Bluessolo veredelt den Song. Doch auch hier gibt es "Regeln". Ihr werdet Methoden kennenlernen, eure eigene Melodie zu finden. Wir werden gemeinsam zu verschiedenen Songs melodische Spielformen suchen und finden.
    - Blues Tonleitern (ein wenig Theorie) - Fingertechniken beim Solospiel - Zupftechniken - ...
  • Dokumentation
    Um das gemeinsame Blueserlebnis nicht nur im Herzen und in den Ohren mit nach Hause zu nehmen, werden wir einen oder einige der zusammen entwickelten und einstudierten Songs aufnehmen und euch als mp3 zur Verfügung stellen.
Beat Club

Von Liverpool über den Hamburger Star Club bis zum legendären Beat Club von Radio Bremen geht in diesem Workshop unsere musikerreise. Musikalisch besuchen wir die Beatles, Stones, Rattles, Kinks, Hollies… und lassen die große Zeit der Beat-Ära zusammen wiederaufleben.

Musikalisch werden Inhalte des Blues, Rock und Folk vermittelt. Dazu gehören die für diese Zeit typische Harmonik, Rockgrooves, 7er und 9er Akkorde etc. Unabhängig vom persönlichen Leistungsniveau findet jeder unter unserer Anleitung mit seinem Instrument seinen Platz in der großen „Workshopband“. Auch Anfänger können gleich mitrocken…
Wie bei uns üblich, nehmen wir zum Abschluss des Workshops „unsere“ Titel gemeinsam auf. Damit ihr auch Zuhause und unterwegs „unsere musikerreise“ noch lange in guter Erinnerung habt.

Beat Club Workshop 18. - 20.09.2020 Abtei Himmerod

Acoustic Lounge

Chillen (engl.: kühlen, abkühlen; im amerikanischen Slang auch: sich beruhigen, sich entspannen, rumhängen, abhängen) ist ein aus dem englischen Sprachgebrauch übernommener Begriff. (WIKIPEDIA)

Wir gehen noch einen Schritt weiter!
In unserem Workshop "Acoustic Lounge" werden wir gemeinsam mit den Teilnehmern Songs entwickeln und anschließend mit der „Workshopband" aufnehmen. Wir haben im Vorfeld schon ein paar Songideen vorbereitet die von Euch „veredelt" werden. Unabhängig vom persönlichen Leistungsniveau findet jeder unter unserer Anleitung mit seinem Instrument seinen Platz. Auch Anfänger können gleich ihren Chillout-Beitrag einbringen!

...einfach entspannen!

Band Workshop

Seid ihr eine Gruppe von Musikbegeisterten ab 8 Personen, dann bieten wir euch gerne einen individuellen „Band-Workshop“ an.

Wir werden gemeinsam mit den Teilnehmern Songs entwickeln und anschließend mit der „Workshopband" aufnehmen. Wir haben im Vorfeld schon ein paar  Songs bzw. Songideen vorbereitet die von Euch „veredelt" werden. Unabhängig vom persönlichen Leistungsniveau findet jeder unter unserer Anleitung mit seinem Instrument seinen Platz.


Die Kerninstrumente der Workshops sind auch hier Gitarre/Ukulele, Percussion (Cajon) und Keyboard/Piano.

Die Workshops bieten wir in unseren Räumlichkeiten in Duisburg und/oder Köln an, auf Anfrage aber auch in passenden Locations in Deutschland. Die Workshops bieten wir als ein- und zweitägige Einheiten an.

Seid ihr eine Gruppe von Musikbegeisterten ab 8 Personen, bieten wir die Workshops auch gerne in eurer Nähe an oder besuchen euch in euren Räumlichkeiten. Dies bietet sich vor allem für Firmen, Organisationen, Vereine etc. an. Diese Workshops können als hochwertige Incentive Veranstaltung oder Teambuilding durchgeführt werden. Sehr gerne organisieren wir für euch solche maßgeschneiderten Workshops. Sprecht uns einfach an, wir melden uns umgehend.




Fragen zum Workshop und Reiseablauf
bitte an Bernd Stolle!
0177-7722957 oder info@musikerreisen.com

Fragen zur Buchung und Reiseorganisation
bitte an Hermann Kreke!
02841-1336 oder extratour_GmbH@t-online.de


Max. 15 Teilnehmer!


Reiseablauf – La Gomera

Dieses Lied ist eine Hommage an die Stadt Duisburg am Rhein…

Text und Musik: (c) Renate Rothe, Gesang: Ursula Fischer und Renate Rothe, Gitarren: Andrea Jansen und Renate Rothe, Ukulele und Bass: Ursula Fischer

“Aus dem Gitarrenunterricht bei Bernd Stolle entstand für Andrea, Ulla und Renate die Idee, an einem Duisburger Songcontest teilzunehmen.
Ein Grund, das “Trio D” zu gründen und ein Lied über Duisburg zu schreiben. Das musikalische Coaching mit Gitarrensoli, Bass-Einlagen und Ukuleleelementen übernahm Bernd Stolle. Die professionelle Audio Aufnahme für das Musikvideo fand im Aufnahmestudio von Gerd Baumgarten in Frechen statt. Dieses Erlebnis hat nicht zuletzt deshalb viel Spaß gemacht, weil beide Musiker professionell, menschlich und einfühlsam waren, sondern uns auch die Motivation für neue Musikprojekte gaben.
Danke Bernd Stolle und Gerd Baumgarten – Neues ist in Planung!”

Trio D

Wir freuen uns auf euch!